Klassenlehreirn 3b

Klassenlehrerin 3b

Klassenlehrerin:    Frau Gentz

Schülerzahl:           23

Inklusionsklasse:    Ja

Schuljahr 2019/20

Schuljahr 2019/20

 

Schuljahr 2019/20

Schuljahr 2019/20

 

0155b-2

Schuljahr 2018/19

 

0155c-2

Schuljahr 2018/19

 

0029a

Schuljahr 2017/18

Die Klasse 3b stellt sich vor:

Wir sind die KROKO-Klasse!

Seit diesem Jahr sind wir die Patenklasse der Klasse 1b von Frau Fieber. Unseren Patenkindern erleichtern wir den Alltag und sind immer bei Problemen da, um diese zu lösen. Wir spielen auch häufig mit unseren Patenkindern.

Bei uns geht es schnell weiter, der Zahlenraum bis 1000 wurde von uns erobert, viele freie Texte geschrieben (im Moment sind es Personenbeschreibungen), in Musik behandeln wir den Karneval der Tiere, wir basteln alles rund um Karneval und werden kreativ zu einem Thema sein, unser Garten wird von uns gepflegt,Wikinger, Wetter und Verkehrserziehung werden noch Thema im Sachunterricht sein, wir müssen Vera „überstehen“ und viiiiiieles mehr!

Karneval (Februar 2020)

Wir bereiten uns gerade im PC-Unterricht vor um zum Thema Wikinger ein Buch mit dem Programm Book Creator zu gestalten. (Februar 2020)

Kunst Erarbeitung zum Thema Wikinger/Karneval (Februar 2020)

Für mich als Lehrerin und für meine Klasse ist unser Klassenraum unser zweites Zuhause. Deswegen besprechen wir regelmäßig ob uns unser Klassenraum so gefällt oder die Kinder Änderungswünsche haben. Vor 1 Jahr haben wir unsere auffällige Winterdekoration angebracht. Dazu gehörten auch Wolken und Sterne. Anfang des Frühlings wurde dann gemeinsam abgestimmt und beschlossen, dass Wolken und Sterne das ganze Jahr über zu sehen sind und deshalb hängen bleiben sollen. Des Weiteren wollten die Kinder mehr Pflanzen in unserem Klassenraum haben. Hier wurden uns von Familie Marx viele Ableger geschenkt, welche wir gepflegt haben bis sie in Topfe umgetopft werden konnten. Nun zieren die tollen Pflanzen unseren Klassenraum und werden immer größer 😍. (Januar 2020)

Geometrie (Januar 2020) In Geometrie haben wir uns mit Würfelgebäuden und Bauplänen beschäftigt.

Weihnachtsfeier (Dezember 2019)

Unser alljährliches Weihnachtsbacken (Ende November 2019)

Weckmann essen (November 2019)

Thema Fledermaus in Kunst (Oktober/November 2019)

e03eae00-f0f9-4b38-b316-965d81a2cdf6

Wir malen zu Musik (Oktober 2019)

Da wir als Drittklässler gerne etwas mit unserer Patenklasse machen haben wir diese zu einem großen Frühstück eingeladen. Es war eine kurzweilige, leckere, ruhige, entspannte, nette Zeit mit 100 Kindern aus den Patenklassen 3a&1a im Raum der Klasse 3a und den Patenklassen 3b&1b im Raum der Klasse 3b. Unser Buffet haben wir in einem dritten Raum aufgebaut, da wir sonst wirklich keinen Platz gehabt hätten ;). (Oktober 2019)

Wir haben nun unser Kartoffel-Thema beendet. Zur Kartoffel haben wir einiges gelernt, zum Beispiel Kartoffelwörter, den Aufbau der Kartoffelpflanze, Schädlinge und den Ursprung der Kartoffel – wie kam sie zu uns nach Europa. In Kunst haben wir mit dem Kartoffeldruck ein Gemeinschaftsbild zum Thema Herbst und mehrere kleine Gemeinschaftsbilder zur Eule auf einem Ast mit Acrylfarben gefertigt. Wir haben gemeinsam abgestimmt, was wir machen möchten und so sind die tollen Werke entstanden.(September/Oktober 2019)

Tennis mit dem TC Dormagen (September 2019)

Wir hatten am zweiten Schultag einen Auftritt (ein Minimusical) gemeinsam mit der Klasse 3a. Dieser Auftritt war für unsere Patenkinder, die neuen Erstklässler. Wir waren wahnsinnig aufgeregt, haben es aber unglaublich toll hinbekommen. Die Klassen 2 und 4 durften leider nicht dabei sein. Diese haben jedoch gehört, dass unser Minimusical so schön war, weshalb wir eine weitere Vorstellung planen und in diesem Zug können unsere Zweitbesetzungen zu unseren Hauptrollen auch auftreten. (August 2019)

Mit unserer Klasse ist immer viel los. 4 Kinder unserer Klasse durften schon als 2.Klässler bei dem 24-Stunden-Schwimmen teilnehmen. Auch durch unsere super Schwimmer haben wir es als Schule geschafft den 1.Platz von 8 Schulen zu erreichen. Unsere Kinder sind Valentin E. (2.100 m erschwommen), Peyton K. (1.900 m erschwommen), Felix M. (1.700m erschwommen) und Jonas U. (1.500m erschwommen). Es ist eine super Leistung die von diesen Kindern erbracht wurde. Im kommenden Jahr können hoffentlich noch mehr Kinder aus unserer Klasse daran teilnehmen um den 1. Platz zu verteidigen. (Juni 2019)

vor-dem-start

treffpunkt

Heute haben wir uns nach einem schönen Projekt zum Lebensyklus des Schmetterlings von unseren Schmetterlingen, in Form eines Fests, verabschiedet. (Juni 2019)

Unser Ausflug in den Zoo ist wortwörtlich ins Wasser gefallen. Wir hatten einen super Start und wurden dann doch von viel Regen überrascht. Wir haben aber das Beste daraus gemacht und sind dann ins trockenen Aquarium um uns dort Fische, Spinnen, Schmetterlinge, Frösche, Schildkröten und und und anzuschauen. (Juni 2019)

Impressionen Ringen und Raufen (Mai/Juni 2019)

Wir sind alle gespannt gewesen, wie unser Radfahrtraining dieses Mal abläuft. Im Nachhinein war es für alle ein riesen Spaß, trotz Prüfrunde am Ende des Training. (Mai 2019)

img-20190603-wa0010

Bundeskugendspiele (Mai 2019)

Unser wohl verdientes Eis essen, nach einem unglaublichen Sponsored-Walk!! (Mai 2019)

eis-essen-2019-1eis-essen-2019-2eis-essen-2019-3eis-essen-2019-4

Wir haben wie letztes Jahr ausgelassen Karneval gefeiert ! =) (März 2019)

„Geometrische Körper“ und „Würfelbaupläne kennenlernen und erstellen“ standen in den letzten Tagen auf dem mathematischen Stundenplan. Die Kinder waren mit Eifer bei der Sache und wurden zu echten „Würfel-Architekten“. (Januar/Februar 2019)

Gewaltfrei lernern (Januar 2019)

gewaltfrei-lernen-januar-2019-82

Passend zum Thema „Berufe“ im Sachunterricht besuchten uns in den letzen Wochen viele Eltern um ihren Beruf vorzustellen. Sie stellten ihren Beruf vor und beantworteten alle Fragen der wissbegierigen Kinder. Zum Schluss bekamen die Kinder Mandarinen, Informationsmaterial und vieles mehr mit nach hause. Wir haben gelernt, wie man Werbung für ein Unternehmen macht, was man alles mit älteren Menschen in einem Altenheim machen kann (sie sollen sich ja nicht langweilen), wie bei Rewe im Gemüse und Obst Bereich auf Nachhaltigkeit und so wenig Müll wie möglich geachtet wird, was ein Feuerwehrmann alles benötigt und was passiert, wenn ein Feuerwehrmann sich im Einsatz verletzt. Hier sehen Sie einen Einblick aus diesen Stunden. (Dezember 2018)

Nikolaus (2018)

Heute war der Nikolaus bei uns zu Besuch.

Backen (2018)

St. Martin (2018)

Wir erarbeiten uns das Hunderterfeld/ die Hundertertafel (September 2018)

hunderterfeld-3

Tannenbusch (Juli 2018) natürlich mit der Klasse 1a

Buchstabenparty (Mai 2018)
Wir kennen nun alle Buchstaben und das wird wie immer gemeinsam mit der 1a gefeiert.

Sachunterrichtsthema „Vom Ei zum Huhn“ (März 2018)

Karneval 2018

20180208_095635_013

Erzählkreis am Morgen

ErnteDank der Klassen 1a & 1b

Weihnachtsbacken 2017

St.Martin 2017

Einschulung

einschulung-4